Doppelmayr Garaventa sorgt mit einer neuen Verbindung zwischen dem vietnamesischen Festland und Cat Ba für weitere Rekorde – deren Transportkapazität auch vor Jahrzehnten bereits Vorhandenes in den Schatten stellt. Eine der prominentesten Logistikrouten und «Verkehrswege» in diesem Teil der Welt – wenngleich eher im Süden angesiedelt - war in den 1960er und 1970er Jahren der sogenannte  «Ho-Chi-Minh-Pfad».

Er war die Nachschublinie des Vietcong, der damit Waffen, Material und Bewaffnete bis direkt vor Saigon führte. Mit einer der neuesten Errungenschaften des Seilbahnherstellers Doppelmayr Garaventa hat der einstige Pfad gemein, dass er inzwischen eine der am häufigsten angesteuerten touristischen Destinationen des heutigen Vietnam ist.

   

 

Doppelmayr Garaventa war in jüngeren Jahren zunehmend mit Seilbahnrouten zugange, die beispielsweise in südamerikanischen Metropolen wie dem bolivianischen La Paz im Öffentlichen Nahverkehr Stadtteile über die Luft miteinander verbinden, in denen der Bau weiterer Verkehrswege am Boden nur unter äusserst erschwerten Bedingungen denkbar wäre. Jetzt wurde mit dem bekannten Know How der in Österreich und der Schweiz beheimateten Gruppe im Norden Vietnams eine 3,8 Kilometer lange Verbindung vom Festland östlich der Hafenstadt Haiphong auf die Ferieninsel Cat Ba eingeweiht. 60 Kabinen für jeweils 30 Personen und ein barrierefreier Zugang ermöglichen eine komfortable Fahrt auch mit Kinderwagen, Rollstuhl oder Fahrrad. Ein im Laufwerk der Kabinen integrierter Laufrollengenerator erzeugt während der Fahrt Strom, mit dem auch die Kabinen versorgt werden. Die Strecke quer über das Meer gewährt eine spektakuläre Aussicht. Die höchste Stütze ist 214,8 Meter hoch. Damit ist auch der nächste Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde gesichert:  Die  längste  Dreiseilbahn  der  Welt  verbindet  die  Inseln  Hon  Thom  und  Phu  Quoc,  die Dreiseilbahn mit dem höchsten Höhenunterschied führt auf Vietnams höchste Erhebung, den Fansipan  und die weltgrößte Seilbahnkabine ist in der Halong Bucht zu finden.