Staplerhersteller Clark hat die Grossserienproduktion von Gegengewichtstaplern in seinem neuen Werk in Vietnam aufgenommen. Das Werk in Hai Duong produziert Geräte der S-Series und mit höheren Tragfähigkeiten für den nordamerikanischen, europäischen und australischen Markt.

Der Produktionsstandort erstreckt sich auf einer Fläche von fünf Hektar und bietet noch Platz für künftige Erweiterungen. Das Werk verfügt über eine Produktionskapazität von 10000 Einheiten im Jahr. Neben der Fertigung befinden sich ebenfalls der Einkauf von Zulieferteilen vor Ort sowie ein R&D-Team, das zusammen mit den weltweiten Clark Entwicklungsabteilungen marktspezifische Flurförderzeuge entwickelt.

«Damit stellt Clark sicher, dass weltweit nicht nur eine umfangreiche Palette an Flurförderzeugen zur Verfügung steht, (…) sondern garantiert gleichzeitig, dass spezifische regionale Produktanforderungen erfüllt werden können», so Präsident und Europa-Chef Rolf Eiten. «Bei meinem Besuch im Werk konnte ich mich von der hohen Fertigungsqualität sowie vom hohen Anspruch an pünktliche Lieferung und Kundenzufriedenheit überzeugen.»

 

www.clarkmheu.com